PKW

Auto fahren macht Spaß! Wobei der Führerschein der Klasse B sehr wichtig für das weitere Leben ist, im privaten wie im beruflichen. Natürlich gibt es bei Uns auch die Möglichkeit des „Begleiteten Fahrens“ mit 17 Jahren, so kann der Jugendliche noch ein Jahr in Begleitung üben. Die Verantwortung trägt aber der Fahrer und die Begleitperson darf nicht ins Fahrgeschehen eingreifen. 

Zur erfolgreichen Ausbildung stehen dir folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

VW Tiguan
VW T-ROC
VW Golf
VW Polo (Automatik)